Artikel mit dem Tag "#Ein simpler Mord aus Leidenschaft"



Mein Inspektor an einem ganz normalen Arbeitstag. Es fällt ihm schwer, sich aufzuraffen, doch seine Instinkte kann man nicht verleugnen. Man lebt, was man ist.
HashTag #WritersLife · 10-05-2019
Ja, ich mag Zitate. Es gibt genügend Menschen, die keine Zitate mögen und es gibt auch jene unter uns, die wiederum jene Menschen nicht mögen, die Zitate mögen. Und natürlich gibt es Menschen, die keine Menschen mögen. Generell und überhaupt.

HashTag #WritersLife · 07-05-2019
Man sagt, dass aller Anfang schwer wäre. Ist denn so ein Anfang nicht schnell vollbracht? Wer von uns weiß schon, wie lange so ein Anfang dauert und wann er fertig ist. Man muss doch n u r anfangen.

Das Leben gibt. Das Leben nimmt. So auch an jenem Tag, als ein Mann im Polizeikommissariat auftaucht und den Mord an seiner Frau gesteht. Für den Inspektor scheint es sich zunächst um einen einfachen Mord zu handeln, den er rasch zu den Akten legen will. Allmählich kristallisiert sich heraus, dass der anfangs als Routinefall interpretierte Mord einem Hydrakopf gleicht, und die Ermittlungen in eine Kettenreaktion weiterer Bluttaten münden. Ein Manuskript - werden Sie Zeuge.